Marlene Dietrich Portrait-Feuerzeug

2000/2005

Verchromtes Gasfeuerzeug im Scheckkartenformat 87 x 54 x 7 mm,
in Geschenkbox 154 x 116 x 20 mm;
Box-Cover handsigniert, Feuerzeug-Exemplarnummer graviert,
200 Exemplare

88,00 €
(inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten)
Bestellung

Marlene Dietrich alias Irene Andessner, die Marlenes „Marokko“-Filmporträt von Joseph Sternberg aus 1930 im Rahmen eines Artist-in-residence-Projekts des Podewil in Berlin perfekt nachinszeniert hat (2000). Das Fotoporträt wurde von einem 8 x 10 Inch-Polaroid im Vierfarben-Foliendruck reproduziert.
Das Feuerzeug befindet sich in einer Silberkarton-Geschenkbox mit handsigniertem Porträtmotiv auf dem Cover. Das Gesamtprojekt „I.M. Dietrich“ ist im Innendeckel in französischer, deutscher und englischer Sprache nachzulesen.
Siehe auch: Romy Schneider Portrait-Feuerzeug

Editionen anderer Künstler